The Philharmonic Brass

Overture!

Musikerinnen und Musiker der Berliner- & Wiener Philharmoniker
Eintritt: € 9
Dmitri Schostakowitsch
Festive Overture

Antonin Dvorak
Karneval Ouvertüre

Giuseppe Verdi
Ballabile und Triumphmarsch aus der Oper Aida

Giacommo Puccini
Intermezzo Sinfonico aus der Oper Manon Lescaut

Giuseppe Verdi
Ouvertüre aus der Oper La forza del destino

George Gershwin
Cuban Overture

Ennio Morricone
Morricone Suite

John Williams
Harry Potter Suite

John Williams
Star Wars Suite




THE PHILHARMONIC BRASS
Berlin, Vienna and Friends
Zwanzig Mitglieder der Berliner und Wiener Philharmoniker begeben sich mit ihrem
Publikum auf „Entdeckungsreise“: Bekannte Werke von Johann Sebastian Bach über
Antonín Dvořák, Alexander Borodin und Dmitrij Schostakowitsch bis zu George
Gershwin und John Williams erklingen auf diesem kursorischen „Streifzug durch die
Musikgeschichte“ in noch nie gehörten Arrangements, welche sowohl die Virtuosität
der einzelnen Ausführenden als auch die Charakteristika ihrer Instrumente in brillanter
Weise zur Geltung bringen und gleichzeitig von tiefem Respekt der Bearbeiter vor dem
originalen Kunstwerk zeugen. Die solcherart gewonnene Vielfalt an Farben eröffnet
überraschende Klangwelten und weckt Emotionen, die einen neuen Zugang zu den im
heutigen Programm aufgeführten Meisterwerken ermöglichen, während die – trotz der
tiefgreifenden Umgestaltung gewahrte – Werktreue eine faszinierende „Spurensuche“
im musikalischen und geistigen Kosmos. 

The Philharmonic Brass Education Programm
Die Mitglieder von Philharmonic Brass fühlen sich verpflichtet, jungen Menschen als
Vorbild und Ansporn zu dienen, ihre Ausbildung zu fördern und sie als Mentoren auf
dem anspruchsvollen, gelegentlich auch entbehrungsreichen Weg in das Berufsleben zu
begleiten. Wir wollen unsere Freude an der Musik, die wir uns ungeachtet der hohen
Anforderungen des internationalen Konzert-„Betriebs“ bewahrt haben und die uns dazu
inspiriert, durch beständiges Üben an der Vervollkommnung unseres Könnens zu arbei-
ten, an hochbegabte junge Menschen weitergeben.
Es ist uns gleichermaßen Verpflichtung wie Herzensanliegen, in Kooperation mit prima
la musica und Jugend musiziert die jüngsten Musiker und Musikerinnen in Österreich
und Deutschland durch Sonderpreise und kostenlosen Privatunterricht zu unterstützen.
Auf einer nächsten Ebene werden von ausgewählte junge Menschen durch gezieltes
Coaching auf Wettbewerbe und Probespiele vorbereitet, wobei unsere Stipendien es ih-
nen ermöglichen, sich auf ihr Studium und ihre Weiterentwicklung am Instrument zu
konzentrieren.
Vor über 50 Jahren gründete Herbert von Karajan als Erster eine Orchesterakademie der
Berliner Philharmoniker, die bis heute seinen Namen trägt und seit mehr als einem hal-
ben Jahrhundert höchst erfolgreich daran arbeitet, junge Menschen auf das Berufsleben
vorzubereiten und die Begabtesten von ihnen für die Berliner Philharmoniker zu gewin-
nen. Wir sind dankbar, dass Maestro Riccardo Muti und Maestro Tugan Sokhiev zugesi-
chert haben, die Patronanz für das Jugendförderprogramm von The Philharmonic Brass
zu übernehmen, das durch einen Teil unserer Gagen, durch Spenden, Sponsoring und
Fundraising finanziert werden soll und das auf die eigene Freude an Musik und die Be-
geisterung unseres Publikums gebaut ist.