Orchester und Ensembles der Tiroler Bläserwoche

Dirigent: Andreas Simbeni 
Eintritt: Freiwillige Spenden 
1/2
 
Anton Bruckner/Arr.: Andreas Simbeni
Marsch in Eb

Anton Bruckner/Arr.: Andreas Simbeni
Te Deum
Verkürzte Version

Len BallatineArr.: Andreas Simbeni
Go Down Moses

Johannes Peer
Mike Drop

Andreas Simbeni
Homage 

Gerald Oswald
In the Air

John Powell/Arr.: Ton van Grevenbroek
How to train your Dragon




Der Blasmusikverband Tirol gibt Musiker:innen seit Jahren die Chance sich auf der Tiroler Bläserwoche fortzubilden. Der Schwerpunkt liegt in dieser Woche auf dem gemeinsamen Musizieren. So treffen sich Musiker:innen aus ganz Tirol um gemeinsam zu arbeiten und dadurch entsteht jedes Jahr ein neues Orchester. Neben dem Orchesterspiel, gibt es auch weitere Fortbildungsmöglichkeiten, z. B. einen Dirigierkurs für aktive Dirigenten oder Komponier- /Arrangiere- Kurse. Den Musiker:innen steht die ganze Woche ein hochkarätiges Referententeam zur Verfügung und auch dass musizieren mit einem Korrepetitor ist möglich. Im Abschlusskonzert dürfen wir unser Fortschritte und unsere Arbeit dieser Woche präsentieren. Und wir freuen uns auf die Möglichkeit unser Abschlusskonzert in der Hofburg zu geben. Da wir vor der Tiroler Bläserwoche nicht wissen, was wirklich am Ende alles entsteht, behalten wir uns Programmänderungen vor.

Andreas Simbeni studierte Horn, Instrumental Pädagogik, Ensembleleitung, Blasorchesterleitung, Instrumentation und Komposition in Graz, Wien, Linz und Bozen. Er war von 2007 bis 2024 Direktor der Regionalmusikschule Sieghartskirchen, unterrichtet seit 2004 Ensembleleitung Blasorchester am ÖO Landesmusikschulwerk und seit 2023 an den Musikschulen Wien die Fächer Dirigieren, Komponieren und Arrangieren. Von 2011 bis 2015 absolvierte er das Studium Blasorchesterleitung am Konservatorium Bozen bei Prof. Thomas Doss. Seit 2012 ist er Dirigent der Akademischen Bläserphilharmonie Wien und seit 2023 Dirigent des SJBO Wien. Als Gastdirigent arbeitet er unter anderem mit der Brass Band Sachsen, dem Landesjugendblasorchester Steiermark, dem SBO Ötztal und div. Auswahlorchestern zusammen. Er ist sowohl gern gesehener Dozent bei div. Workshops, als auch Juror bei Wettbewerben und Wertungsspielen.