Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Landesjugendblasorchester Steiermark

Junge Talente aus dem grünen Herz Österreichs

Dirigent: Wolfgang Jud & Siegmund Andraschek
1/2
Konzertprogramm

James Barnes (*1949)                          
Symphonic Overture                       

Johann Strauss Sohn (1825-1899)/Arr. Siegmund Andraschek              
An der schönen blauen Donau     

Yosuke Fukuda (*1975)  
Symphonic Dances - Renaissance Dances, Tango, Hoedown                                                       

Siegmund Andraschek (*1975)
Sakura        

Das Landesjugendblasorchester Steiermark wurde im Jahre 2007 gegründet und bietet seither Talenten im Alter von 15 bis 25 Jahren aus über 50 steirischen Musikvereinen eine wichtige Plattform, die es unserer Jugend ermöglicht, auf höchstem, musikalischem Niveau wertvolle Erfahrungen im Genre der symphonischen Blasmusik zu sammeln. Mit dem Sieg beim ersten internationalen Wettbewerb der Kategorie „Superior Blasorchester“ im Oktober 2015 spielte sich der Klangkörper endgültig in den musikalischen Olymp. Neben der Zusammenarbeit mit internationalen Solisten und renommierten Dirigenten sowie der regen Konzerttätigkeit in ganz Österreich liegt ein künstlerischer Schwerpunkt in der Erarbeitung von Werken steirischer Komponisten wie Siegmund Andraschek, Franz Cibulka, Herbert Marinkovits, Gerald Oswald, Reinhard Summerer u. a.